Hamburger Str. 40

23795 Bad Segeberg

Internetrecht

Einer immer größer werdenden Bedeutung erfreut sich das Internetrecht.

Dabei handelst es sich nicht um ein eigenes Rechtsgebiet im klassischen Sinne. Vielmehr treffen hier ganz unterschiedliche Lebensbereiche und verschiedene Gesetze zusammen. Internetrecht ist eine Querschnittsmaterie. Auch wenn das Internet schon längst kein Neuland mehr ist und es zahlreiche Chancen bietet, so birgt es auch eine ganze Reihe von rechtlichen Risiken, die bedacht werden wollen.

Das Bild vom Internet als rechtsfreier Raum hat sich im Laufe der Zeit und angesichts der vielen aufgeworfenen Fragen und auftretenden Interessenkollisionen gewandelt.

Die zahllosen gesetzlichen Vorgaben, Urteile und Abmahnwellen machen es für Seitenbetreiber, Unternehmer und Startups aber fast unmöglich, alle rechtlichen Vorgaben im Blick zu behalten.

Im Zusammenhang mit der Werbung im Internet spielen wettbewerbsrechtliche Bestimmungen aus dem UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) eine tragende Rolle. Sie regeln die Spielregeln zwischen den Mitbewerbern und forcieren gleichfalls den Verbraucherschutz.

 

Wichtiges Instrument des Wettbewerbsrechts ist dabei die Abmahnung. Da diese aber auch oft als inflationäres Mittel missbraucht wird, lohnt die genaue Prüfung einer solcher. 

Ihre Ansprechpartner für Internetrecht:

Klaas Kraft

Rechtsanwalt

 

Daniel Laborn

Rechtsanwalt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Kanzlei am Landratspark
04551 - 95295
recht@kanzleiamlandratspark.de